Topper in Sondergrößen

100 Nächte Probeschlafen - Kostenloser Versand - Hergestellt in Deutschland

ab 109,99 €
  • Atmungsaktiver Gelschaum (RG 50)
  • Hochwertiger Bezug aus TENCEL™ Lyocell (400 g/m²)
  • Erhältlich als Premium & Premium Plus Variante
  • Zu 100% Hergestellt in Deutschland
Bestseller
ab 79,99 €
  • Bequemer Komfortschaum (RG 35)
  • Atmungsaktiver Bezug aus Doppeltuch (200 g/m²)
  • Erhältlich in 2 Varianten (weich/fest)
  • Zu 100% Hergestellt in Deutschland
ab 119,99 €
  • Viscoschaum mit Memoryfunktion (RG 50)
  • Hochwertiger Bezug aus TENCEL™ Lyocell (400 g/m²)
  • Umlaufendes Klimaband für bestmögliche Temperaturregulierung
  • Zu 100% Hergestellt in Deutschland
ab 129,99 €
  • Hochelastischer Latexschaum (RG 65)
  • Hochwertiger Bezug aus TENCEL™ Lyocell (400 g/m²)
  • Kostenloser Versand & 100 Nächte Probeschlafen
  • Zu 100% Hergestellt in Deutschland

Außerordentliche Qualität. Bester Kundenservice. Erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis.

„Guter und erholsamer Schlaf ist die Basis für einen erfolgreichen Tag – sei es im Job, beim Sport, in der Beziehung oder in der Familie. Deshalb haben wir von AM Qualitätsmatratzen es uns zur Aufgabe gemacht, hochwertige und in Deutschland produzierte Bettwaren zu entwickeln, die den Schlaf und damit auch das Leben unserer Kunden verbessern.“

100 Nächte Probeschlafen

Wir sind von unserer Qualität überzeugt und möchten, dass Sie rundum zufrieden sind. Deshalb bieten wir Ihnen an, unsere Produkte 100 Nächte risikolos zu testen. Sollten Sie wider Erwarten nicht zufrieden sein, können Sie sie kostenlos zurückschicken - bei voller Erstattung des Kaufpreises.
Ohne Wenn und Aber!

Hergestellt in Deutschland

Unsere Produkte werden komplett in Deutschland gefertigt. Sogar die Bezüge unserer Matratzen und Topper werden in Deutschland genäht - und nicht wie bei vielen anderen Anbietern, die mit 'Made in Germany' werben, lediglich in Deutschland über die Kerne gezogen.

Möchten Sie von unseren Physiotherapeuten telefonisch beraten werden?

Möchten Sie telefonisch von unseren Physiotherapeuten beraten werden?